PHOEBE'S BLACK DOLPHINS DIVING DELPHINE

*28. Februar 2020

aus Phoebe's black Dolphins Bright Moon (Fiamma) und Aragon's black Raven Schlemer Hof

Mit Delphine ist jetzt die 3. Generation bei uns geblieben. Die Kleine macht ihrem Namen alle Ehre. Sie ist absolut selbstverständlich in dieser Welt und genauso selbstverständlich hat sie mit gerade 8 Wochen ihr Element entdeckt und hat sich fortan im Wasser, sei es das Meer, ein Fluß oder ein See bewegt als hätte sie nie etwas anderes getan. Sie schwimmt, taucht und apportiert auch aus dem Wasser schon wie eine Große. Wild, egal ob Feder- oder Haarwild, nimmt sie ohne langes Nachdenken auf und trägt es zu. Auch vor Raubwild schreckt sie nicht zurück. Mit 9 Monaten hat sie einen Fuchs problemlos aufgenommen und ist eine Marderschleppe gelaufen und hat ihn prompt zurück gebracht. Auf Schleppen setzt sie unbeirrt und zielsicher ihre Nase ein. Mit gerade mal 8 Monaten ist sie die Jagdliche Anlagensichtung gelaufen - leider nur in der Corona- Fassung- und hat in allen Fächern 10 Punkte erhalten. 

Delphine ist eine aufgeweckte, fröhliche aber auch absolut gechillte kleine Person. Sie geht auf Mensch und Hund freudig zu, weiß aber genau einzuschätzen, wie sie sich verhalten muss. Sie ist komplett unerschrocken und selbstständig.

Ich bin auf ihre weitere Entwicklung sehr gespannt! 

ARBEIT

JAS- Jagdliche Anlagensichtung in Corona Fassung - 31.10.2020 in Zeven 

Delphine 10 Monate

Delphine 6 Monate

Delphine, 4 Monate alt

Delphine, Wasserapport, 4 Monate alt

Mit 3 Monaten am Meer und im Meer

7 Wochen alt

3 Wochen alt